Aktuelles - Landesschulzentrum für Umweltbildung | 74740 Adelsheim

Aktuelle Mitteilungen

Bleib auf dem aktuellsten Stand!

Hier findest du aktuelle Informationen rund um das Landesschulzentrum für Umweltbildung in Adelsheim, aktuelle Projekte, das Freiwillige Ökologische Jahr (FÖJ), aktuelle Kurstermine und vieles mehr.

Abonniere unseren Newsletter und bleibe immer auf dem Laufenden – Jetzt Newsletter abonnieren!

Regelmäßige Forscherwochen für Klassen des Eckenberg-Gymnasiums

WaldparzelleIn verschiedenen Klassenstufen bietet das Eckenberg-Gymnasium Adelsheim seinen Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit der Teilnahme an sogenannten „Forscherwochen“ am Landesschulzentrum für Umweltbildung direkt auf dem Campus.

 

Neues aus dem Schulgarten am EBG

QR-Code zu den Schulgarten-NewsDie Vorbereitungen für die neue Gartensaison laufen auf Hochtouren – auch im Gewächshaus werden die ersten Vorbereitungen getroffen

Das Gartenjahr im Schulgarten des Eckenberg-Gymnasiums ist bereits angelaufen. Dank des konstant frostfreien Klimas im Gewächshaus konnten bereits die ersten Aussaaten getätigt werden. Aufgrund der großen Resonanz des Jungpflanzenverkaufs aus dem letzten Jahr wird die Schulgarten-AG ihr Angebot dieses Jahr noch ausweiten. Voraussichtlich Anfang Mai können dann verschiedene samenfeste Gemüsepflanzen, Kräuter, aber auch andere Pflanzen im Schulgarten erworben werden. Wir informieren entsprechend im Vorfeld über die Verkaufsaktion und unser Sortiment.

AG-Angebote der besonderen Art locken interessierte Schülerinnen und Schüler

Bartagame am EBGNeben den zahlreichen musikalischen Angeboten halten auch die Naturwissenschaften des Eckenberg-Gymnasiums interessante AG-Angebote für Schülerinnen und Schüler bereit, die vor allem durch wichtige Primärerfahrungen, Verantwortungsübernahme und Alltagsbezug gekennzeichnet sind. Damit tragen sie den übergeordneten Leitperspektiven des Bildungsplans Rechnung.

Naturwissenschaftliche Förderung am Eckenberg-Gymnasium - MINT-Woche für Mädchen geht in die vierte Runde

MINT-Woche 2024Fachkräftemangel, Pisa-Ergebnisse in Mathematik, Künstliche Intelligenz, wachsende Anforderungen an Menschen und Technik - die Gründe für eine Förderung der MINT-Fächer sind zahlreich.

Durch die Infrastruktur des Landesschulzentrums für Umweltbildung (LSZU) ist es möglich, dass sich das Eckenberg-Gymnasium für die MINT-Förderung in Baden-Württemberg einsetzt.

In Zusammenarbeit mit Professorinnen der DHBW Mosbach und der Beauftragten für Chancengleichheit des Neckar-Odenwald-Kreises wird Ende Februar nun bereits zum vierten Mal eine Forscherwoche für Mädchen ab Klassenstufe 8 am LSZU durchgeführt. Vorrangige Ziele sind, Mädchen stärker für umweltrelevante Fragestellungen und technische Berufe zu begeistern und bestehende Hemmschwellen abzubauen.

Alles Gute für 2024!

2024Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Landesschulzentrum für Umweltbildung wünschen allen Besucherinnen und Besuchern unserer Webseite und den Freundinnen und Freunden des LSZU ein glückliches und gesegnetes Jahr 2024.

Nach dem Ende der Weihnachtsferien nimmt das LSZU wieder seinen Betrieb auf und bereitet seine Fortbildungen und Forscherwochen vor. Wir freuen uns auf schöne und zahlreiche Begegnungen in diesem Jahr.

Adelsheim setzt auf grünen Wandel

Erste Sitzung mit vielen Ideen – „Urban Gardening“-Initiative nimmt Form an

Grüner WandelIn einer wegweisenden ersten Sitzung der neuen „Urban-Gardening“-Projektgruppe im Landesschulzentrum für Umweltbildung in Adelsheim wurden entscheidenden Weichen für mehr Grün in der Adelsheimer Innenstadt gestellt. Das Citymanagement Adelsheim und das LSZU leiteten die Sitzung und ermöglichten interessierten Bürgerinnen und Bürgern einen intensiven Austausch zu den Themen rund um Grünflächen und urbane Gärten.

Astronomie auf dem Eckenberg

Teleskope im großen SeminarraumBei dieser Fortbildung war der Blick zum Unterschied zu anderen Theman nach oben in den Himmel gerichtet. Frau Dr. Carolin Liefke vom Haus der Astronomie in Heidelberg und Herr Sven Hanssen vom Martin-Schleyer-Gymnasium in Lauda-Königshofen führten die Fortbildung "Beobachten mit dem Schulteleskop" durch.

Kochen mit Honig

Kochen mit HonigDer Imkerverein Bauland 1880 e. V. führte in Kooperation mit dem Landesschulzentrum für Umweltbildung wieder eine gemeinsame Veranstaltung unter dem Motto „Kochen mit Honig“ durch.

Schulgarten im Winterschlaf

IMG 6569In diesem Jahr haben die ersten frostigen Nächte lang auf sich warten lassen, aber nun wird es wirklich Zeit, den Schulgarten am Eckenberg-Gymnasium auf den anstehenden Winter vorzubereiten. Die Schulgarten-AG hat in den vergangenen Wochen alle Hochbeete abgeräumt, die frisch gesiebte Komposterde verteilt und die letzten Tomaten, Kartoffeln und Kürbisse geerntet.

Naturkindergarten - Vom Kern zum Apfel

Der Naturkindergarten zu BesuchNaturentdecker erforschen den Apfel

Neulich waren die Kinder des Naturkindergartens zu Besuch am Landesschulzentrum für Umweltbildung. Nachdem die Kinder in den vergangenen Wochen schon Apfelprodukte kennenlernt, Kerne eingepflanzt haben und noch vieles mehr erkunden konnten, stand nun ihr Highlight an.

Seite 1 von 6

Logo Landesschulzentrum für Umwelterziehung