Logo des LSZU
Landesschulzentrum für Umwelterziehung
zuletzt geändert am 14. Juli 2017

Sie sind hier: Für Lehrer > Aktuelles Kursangebot > ZLF 81180121

Unser Kursangebot

Praktische Astronomie:
Beobachten mit dem Schulfernrohr

Zurück zur Kursübersicht

ZLF-Nr. 81180121
Datum 20.11.2017 – 22.11.2017
Status Meldeschluss: 06.11.2017

Zielgruppe

Lehrer/innen an Gymnasien mit den Fächern NWT und Physik

Ziele

  • Vermittlung grundlegender Kenntnisse zu Theorie und Praxis im Umgang mit Fernrohren
  • Vorstellung von Beobachtungsaufgaben und Entwicklung von Aufgabenblättern rund um das Schulfernrohr
  • Vorstellung von für die Schule geeigneten Fernrohren
  • Erwerb eines „Fernrohrführerscheins“ als Grundlage, um ein Schulfernrohr vom Haus der Astronomie in Heidelberg kostenfrei ausleihen zu können

Programm

  • Fernrohroptik: Funktionsweise von Linsen- und Spiegelteleskopen, Grundgrößen für die visuelle Beobachtung
  • Aufbau und Inbetriebnahme eines Fernrohrs: Montierung und Polausrichtung, Nachführung und GoTo-Betrieb, Verwendung von Zubehör
  • Praktische Übungen mit dem Schulfernrohr
  • Beobachtungsplanung: Orientierung am Sternhimmel, Auswahl geeigneter Beobachtungsobjekte
  • Sicherheitshinweise zur Sonnenbeobachtung
  • Weitere Beobachtungsinstrumente
  • Auswahlkriterien für den Kauf eines Schulteleskops
  • SOFIAs Infrarotauge – Experimente für das Fach NwT
  • Technik moderner Großteleskope

Leitung

Dr. Carolin Liefke, Haus der Astronomie, Heidelberg
Studiendirektor Sven Hanssen, Stuttgart

Zurück zur Kursübersicht